Viele, viele bunte Bücher


Eine kleine Bücherflut erreichte mich diesen Herbst von Natalie. Sie gibt auf ihrem Blog jeden Montag Tipps zu einem spannenden Buch. Und manchmal, da kann man eben eines gewinnen. Genau da hat Frau Rösi Glück gehabt und das "Rössli Hü" ergattert. Und es bitzeli später hatte ich nochmals ganz viel S-C-H -weinchen und durfte mich über zwei weitere Bücher freuen.

Die Bücher sind total unterschiedlich. Trotzdem stelle ich sie dir gerne vor.

Angefangen hats ja mit dem "Rössli Hü" von Ursula M.Williams. Ein Kinderbuchklassiker, wirklich. Ich bin mit den Geschichten vom kleinen Holzpferdchen und seinem "Unggle Peeeter" aufgewachsen.


Das Hörspiel, damals noch auf LPs, habe ich mir bestimmt hundert Mal angehört. Später hatten wir auch eine Version auf Kassetten zu Hause. Und obwohl ich die Geschichte kannte, habe ich jedes Mal mitgelitten, zum Beispiel als es gefährlich wurde im Bauch vom grossen Schiff und mich mit dem Rössli gefreut, wenn es endlich den Peter wieder fand. So funktioniert eine richtig gute Kindergeschichte.
Nun können meine Mädels ( naja, vom Alter her nur noch knapp die Kleine) von den Abenteuern lesen und mitfiebern.

Die "Filzideen für Kreativkids" von Katja Bayer habe ich mir fürs Schulzimmer gewünscht. Gefilzt wurde schon ein paar Mal, aber schon lange nicht mehr. Dies ist nun ein willkommener Anlass, das zu ändern.
Am meisten gefallen hat mir die Idee vom Freundschaftswurm. Jedes Kind formt einen Wurm, der danach in einzelne Teile geschnitten wird. Nun werden diese Teile getauscht und jedes Kind erhält so beim Zusammennähen einen farbigen Freundschaftswurm.


Das dritte im Bunde ist das Buch "Tangles & Doodles" von Tonia Jenny und Amy Jones. Ein Buch zum Eintauchen, Entdecken und gleich ausprobieren. Zu den vielen, vielen Beispielen steht immer gleich eine Schritt für Schritt Erklärung dazu. Man wird ermuntert, Neues zu wagen. Sollte ein Strich nicht ganz genau passen, zeigen einem hilfreiche Tipps auf, wie man den ungeliebten Strich primafein ins Bild integrieren kann.


Ein wirklich tolles Buch! Das bleibt bei mir zu Hause, darf aber immer wieder mal mit in die Schule kommen, denn die Ideen lassen sich wirklich gut auch mit Kindern nachzeichnen.


Merci, liebe Natalie, die Bücher gefallen mir sehr.
Dieses bunte Sammelsurium schicke ich zum "Buch des Monats" von Nicole. Danke dir, fürs Organisieren dieser schönen Aktion. Ich habe immer sehr gerne teilgenommen.

Simone



Kommentare

  1. Liebe Simone,
    Du darfst auch nächstes Jahr sehr gerne weiter an dieser Aktion teilnehmen und uns Deine tollen Bücher zeigen.
    Ich werde das ganze nur etwas erweitern...
    Aber die Aktion hört auf keinen Fall auf, dafür lese ich zu gerne.
    Danke Dir füs Vorstellen der wirklich sehr unterschiedlichen Bücher und hab einen schönen Nachmittag, liebe Grüße
    Nicole
    he o

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone
    gratuliere...Danke fürs tolle Vorstellen der Bücher. Das es das Rössli Hü immer noch gibt...schön, dieses kenne ich auch noch aus meiner Kindheit.
    viele Herzens Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Simone,
    die Bücher haben den richtigen Platz gefunden! Sie sind bei dir!!! Gratuliere! Hab eine zauberhafte Zeit, ein wundervolles Weihnachtsfest und genieße die Tage
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts