Das Warten dauert an- oder neuer Lieblingsstift


Ja, ich warte iiiiimmmmer noch auf Schnee und den Winter!

Nachdem ich bei Carmen diese wunderschönen Winterfenster gesehen hatte, wusste ich, dass ich solche auch mal haben wollte.

Ich habe mir also in der Papeterie einen Kreidestift geholt. Und dann mal losgemalt.




Mein Ruf nach winterweiss steht nun weiss auf "schwarz" geschrieben ;-).

(Und wie mache ich schlaue Fensterfotos, ohne dass sich immer alles in den Fensterscheiben spiegelt???)





Doch das war noch nicht alles. Dieser Stift ist einfach und gäbig handzuhaben, dass noch mehr verziert wurde.




An einem sonnigen WINTERnachmittag habe ich mich auf der Terrasse ans Werk gesetzt und grosse Gläser mit diversen Müsterli versehen.




Auch hier eine Aufforderung nach Winter!




Gefüllt habe ich die Gläser mit etwas (Vogel-)Sand und den übriggebliebenen Kerzen der Weihnachtsdeko. (Deshalb hier noch fix einen Link zu Naddel. Sie sammelt Wiederverwertungsideen von Weihnachtssachen. Eine lustige Idee!)





Und nun hoffe ich richtig fest, dass meine Bemühungen was nützen!








verlinkt: Mama Nähblog





Kommentare

  1. Liebe Simone,
    das ist ja eine nette Idee. Kerzenreste hat man zum einen zu Genüge und zum anderen auf jeden Fall noch das Bedürfnis nach Kerzenschein und Gemütlichkeit. :-)
    Ich freue mich sehr, dass du bei mir teil genommen hast!
    Und nu, erzähl...wie hast du die "schlauen Fensterfotos" gemacht?
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Naddel,
    danke für deinen Kommentar.
    Nein, nein, ich meine mit meinem Spruch, dass ich eben meine Fotos nicht ohne Spiegelungen hingekriegt habe und ich auf der Suche nach dem ultimativen Trick bin ;-)!
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin so gespannt, ob der Winter nochmal zurück kommt.
    Aber bei Deinen Bemühungen bestimmt.
    Schön sehen die Fenster aus und auch die Windlichter sind klasse.
    Ist der Stift denn abwaschbar?
    Dir einen schönen Abend und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      merci dir auch für deinen Kommentar.
      Ja, der Stift ist ganz leicht mit einem nassen Tuch wegwischbar.
      Liebe Grüsse
      Simone

      Löschen
  4. Liebe Simone
    Nette Idee, ich hoffe, der Winter kommt bald, ein bisschen Schnee wäre wirklich schön!

    AntwortenLöschen
  5. Toll der Stift, ich wusste gar nicht das es ihn gibt!
    Der Schnee ist bestellt und unterwegs zu dir, ca. am Samstag soll er da sein!
    Hab eine schöne Zeit, Grüsse sendet dir Bea

    AntwortenLöschen
  6. Ui dann hoff ich mit dir! Der Schnee soll endlich richtig kommen und bis im März liegen bleiben...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich habe auf meinem Blog Mamasnaehen.blogspot.ch eine neue Linkparty gestartet. Und zwar nur für schweizer BloggerInnen. Ich hoffe, dass wir uns so etwas mehr vernetzen können und insgesamt mehr gelesen werden.

    Vielleicht hast auch du Lust mitzumachen?

    Liebe Grüsse Annika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Simone
    Eine super Idee mit den Stiften :-) ich stöbere grad mal durch deinen Blog.
    Herzliche Grüsse
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  9. Total süss die Lichter! Muss ich unbedingt auch mal ausprobieren. :)

    Herzliche Grüsse
    Nicky

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts