Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Raus in die weite Welt - Das Reiseetui dazu

(Werbung da Verlinkung)

Irgendeinmal kommt der Tag und die jungen Föileins wagen sich alleine in die weite Welt hinaus.
Bei uns wars im September so weit. Die grössere Tochter ging für einen kurzen Sprachaustausch nach London.
Ihr erstes Reiseabenteuer wurde genau geplant und gut vorbereitet. Ich habe nicht schlecht gestaunt, was da auch alles von Seite Eltern bereit gestellt werden muss wie Reisevollmacht und Kopie der Ausweispapiere von hier und da. Glücklicherweise können wir uns heute im weiten Netz schlau machen und die nötigen Unterlagen so finden und zusammentragen.



Alles beisammen
Damit all diese Papiere sowie das Ticket, Geld und die Identitätskarte schnell zur Hand waren, habe ich das praktische Reiseetui von Pattydoo (Freebook) nachgenäht. Das ist doppelt gäbig (praktisch) weil es schnell genäht ist und eben wirklich viele Fächer für diverse Unterlagen bietet.

Als Aussenmaterial habe ich mich für das spacige und coole Pyramiden Kunstleder entschieden, innen ergänzt mit schwarzem …

Aktuelle Posts

Lass uns noch etwas in Herbstfarben schwelgen

So war mein Nähcamp & Verlosung

Nr. 8 für die Städtereise

Tasche mit Blockstreifen

DiY-Upcycling Stofftasche- easypeasy Kissenanleitung

DiY ohne Nähen: Jeans Wimpelkette & Traumfänger

Der Balkon wird mit einer Palettenlounge im Jeans-Boho-Look zum absoluten Lieblingsort