Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Den Sommer vehäkelt in einem Traumfänger | Anleitung

(Werbung wegen Verlinkung) Diesen Traumfänger habe ich am Strand gehäkelt. Wirklich, denn dieses DiY-Projekt lässt sich prima unterwegs umsetzten (und selbstverständlich auch zu Hause ;-).
Die wenigen Materialien brauchen fast keinen Platz in deinem Reisekoffer.
Damit auch du deine Träume einfangen kannst, hier eine Anleitung für dich.




Du brauchst:
weisses Baumwollgarn
eine passende Häkelnadel (bei mir wars eine 2,5)
einen Metallring oder Stickrahmen mit einem Durchmesser von 20 cm
eine Sticknadel
nach Belieben:
Federn, Perlen, getrocknete Gräser


Die Häkelanleitung

Luftmaschen = LM
Kettmasche = KM
Stegmaschen =SM
feste Masche = FM
Stäbchen = Stb
Doppelstäbchen = dStb


Schliesse 6 LM mit einer KM zu einem Ring.
Häkle
1. Runde: 2 LM als SM, *1 Stb, 1 dStb* in den Ring, von * bis * 11x wiederholen, mit einer KM abschliessen
2. Runde: 2 LM als SM *2 LM 1 Stb in LM-Brücke*,  von * bis * 10 x wiederholen, 2 LM, mit einer KM abschliessen
3. Runde: 2 LM als SM *1 Stb in LM-Brücke, 3 LM*,  von * bis * 11 x wiederhol…

Aktuelle Posts

Mein roter Faden im Gestalten Textil - eine Lernspur

Eine gestrickte Boho-Tunika für mich

5 wichtige Sichworte, die dir helfen, feinen Joghurt selber zu machen

Diy - Schmeiss eine Agentenparty

Einfach mal ausprobieren, könnte ja super werden

Versunkener Rhabarberkompott in Minzecrème