5- MinutenCollage | Runde 2 der Frühling


Es ist Mitte April, Zeit für die Frühlingscollagen.

Wie das heuer mit den Collagen funktioniert kannst du gerne hier nachlesen. Merci den fleissigen Collagelegerinnen bis jetzt.

Ich habe mich dieses Mal für zwei verschiedene Collagen entschieden.
Zum einen eine eher klassische Variante "aus dem Nähkästlein". Mit vielen sanften Pastelltönen.



Bild zwei wurde im Garten fotografiert. Ich habe die ersten Frühlingsboten im Stil der Landart als Frühlingssymbol gelegt.



Du siehst, bei mir ist die Konstante in diesem Jahr ein Symbol pro Saison zu legen.

Nun bist du dran. Ich bin ja so gespannt.
Und falls du erst jetzt Lust bekommen hast, bei der 5-Minuten Collage mitzumachen, dann wünsche ich dir viel Vergnügen dabei.



Und kein Problem, die Linkparty zur Wintercollage ist noch das ganze Jahr über offen. Selbstverständlich wird auch die vom Frühling solange für Beiträge geöffnet sein.
Simone

Eine super Anleitung, wie du deinen Post verlinken kannst findest du hier bei Katharina.

verlinkt: niwibo sucht...




Kommentare

  1. Liebe Simone,
    die Collagen sind klasse und besonders das pastellfarbene Nähgarn hat es mir angetan!
    Mal schauen,was ich so frühlingshaftes finde:)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde mich später anreihen, denn ich stecke noch mitten im Umzugsgschehen ;)
    Dein Margaritenbild sieht super aus.
    Wünsche dir eine schöne Woche, liebe Grüsse
    Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Simone, dein Bild mit den Gänseblümchen ist einfach nur traumhaft!
    Frühling pur!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts