Wieder einmal etwas Berndeutsch

Es soll wirklich Menschen aus Bern geben, die der Liebe wegen von dieser tollen Stadt und dem breiten, urgemütlichen Dialekt in die grosse Schweiz wegziehen!
Tja, die gibt's, schmunzel.

Damit das Bernbiet nicht in Vergessenheit gerät, dem habe ich Abhilfe geboten.
So ist eine gute Sportkollegin eben in die Ostschweiz gezogen und lebt dort nun zufrieden mit Mann und Kindern.


Im letzten Monat durfte sie das vierte kleine Menschlein in die Arme nehmen. Dazu gratulieren wir herzlich.


Damit nun die ganze Kinderschar was von Mamas Berner Herkunft hat, wurden mit Unterstützung des Lieblingsmaschineli fleissig T-Shirts beschriftet.

So sind nicht nur die Verhältnisse innerhalb der "Gofen" (ursprünglich Berndeutsch für Kinder, wird aber zu meinem Leidwesen heute oft für unanständige Kinder gebraucht. Was die der Kollegin natürlich keineswegs sind...) geklärt.



Die "Tischis" (T-Shirts) sind auf dem Weg zu den grossen und kleinen "Brüetsche" (Brüdern) und der grossen "Schwoscht" (Schwester).

Und um dir zu zeigen, wie schön Bern wirklich ist, hier noch einige Bilder, die am Ostermontag entstanden sind.



Und dieser Post ist wieder einmal eine primafeine Gelegenheit, ihn in meiner Linkparty "O-Ton Dialekt" zu verlinken.


Simone

Dieses Bild hat es einzig den warmen Sonnenstrahlen zu verdanken,
dass es sich hier zeigen darf.
Aber Wärme und Sonne tun im Moment grad seeehr gut.







Kommentare

  1. Ich war nur einmal in Bern ( dafür öfter im Oberland ), und das unfreiwillig wegen eines Autoschadens, der repariert werden musste. Aber die anderthalb Tage dort haben uns vollkommen mit dem "Unglück" versöhnt. So schön gelegen, so widersprüchlich, und diese Aare und ihre Badis! Schade, dass ein Teil der Familie nur bis Züri gekommen ist ;-)
    Ganz liebe Grüße!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Dein Spezialmaschineli ist schon etwas tolles - und die grosse Schwoscht und die grosse Brüetsch (was ist eigentlich die Mehrzahl von Brüetsch???) werden sich sehr freuen über die tollen Shirts. Aber du kannst beruhigt sein - als Ostschweizerin kann ich dir sagen, dass es auch hier wuuuuunderschön ist und deine Freundin wird auch bald die Perlen dieser Gegend entdecken! Unser Land ist einfach ein Paradies! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rita,
      du hast recht. Natürlich haben wir es in der ganzen Schweiz sehr schön!
      Herzliche Grüsse Simone

      Löschen
  3. Hoi Smone,
    das "heimelet" ja wirklich, wenn man deine Berndeutsche Texte liest. Schön so wird es in der Ostschweiz wieder etwas aufgefrischt und verständlich ist es ja ;)
    Finde deine Geschenkidee so schön und passend.
    Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts