Zum Abschied

... der Lehrerinnen haben wir viele Leseknochen genäht!

Das grosse Meitschi hat alles selbst erledigt, die Jüngere durfte Stoffe und Sprüche auswählen und zusammenstellen.

Für die Lehrerin, die ihr das Lesen beigebracht hat:




Für die Lehrerin, die ihr schöne Märchen erzählte:






Für die Lehrerin, die die ABC-Schützen auch betreute:




Für die Lehrerin, die etliche spannende Klassenlektüren aussuchte und mitlas:





Für die Lehrerin, die Töchterein ihren ersten Leseknochen nähen liess und damit eine Leseknochen-Lawine auslöste!













Es sind nun  Schulferien. Die geniessen wir sehr. Deshalb wird's etwas ruhiger.


Schnittmuster: sew4home
Anleitung:hier
verlinkt: Plotterliebe


Kommentare

  1. Tolle Leseknochen! Die hab ich mir für nächstes Jahr mit meinen SchülerInnen auch eingeplant.
    Die machen Freude, und wenn sie erst noch so schön gestaltet sind sowieso!
    Wünsche euch ganz schöne Ferien!
    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone, deine Mädels und du habt wunderschöne Knochen gemacht. Ich habe diese auch als Schlechtwetterferienprogramm vorgesehen... Wünsche euch schöne Ferien und gute Erholung.
    Herzlichst Verena

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Simone,
    wunderschöne Leseknochen bekommen die Lehrerinnen. Da habt Ihr Euch mächtig ins Zeug gelegt.
    Euch schöne Ferien, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Mamamia, liebe Simone, das ist ja wirklich eine Leseknochenlawine. Bestimmt haben sich die Lehrerinnen sehr darüber gefreut. So ein Knochen ist doch was praktisches.
    Ich wünsche euch einen guten Rest der Ferien. Hoffentlich wird das Wetter bald mal etwas besser. Das ist ja kaum zum aushalten.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts