Wenn Modis losplotten...

Die Grosse hat zur Plotterparty eingeladen.



Da waren sie nun also, 8 Teeniegirls die T-Shirts verzieren wollten. Bisher kannte keine der Freundinnen die Plotterfreuden.

Also, kurz erklärt wies funktioniert und was alles (ja eben, eigentlich fast alles) möglich ist und los gings.




Einige Sujets haben wir schon im voraus ausgeschnitten und bereit gelegt.


Nun kamen noch die individuellen Wünsche dazu.



Der Renner war (Nein, auf KEINEN Fall meinen eigenen Namen! Ach, wie peinlich!)-
eben der Renner war:

"I   Y "       und dann wahlweise "music", "gym" ...
Ich hatte alle Hände voll zu tun, deshalb sind auch die meisten Shirts unfotografiert in allen Richtungen davon verschwunden.




Doch die Zufriedenheit war auf allen Seiten gross.
So solls sein.

Ich wünsche dir eine gäbige Woche









verlinkt: Plotterliebe

Kommentare

  1. Liebe Simone, das ist eine coole Idee. Das hat den Mädels bestimmt Freude gemacht! Herzliche Grüsse Verena

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone
    Da hatten die Mädels sichtlich Spass und die Ergebnisse lassen sich sehen! Schöne Idee;-)
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Simone,
    cool....was du da mit den Mädels gemacht hast! Tolle Plotter-Resultate!
    Auch diar a schöni Wucha!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Simone,
    das kam bestimmt total gut an. Super Ergebnisse und am schönsten finde ich ja immer, zu sehen was die Mädels für Ideen haben. Genaile Idee!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Hey Rösi, was für eine lässige Party - du bist jetzt sicher die beste Mädels-Party-Mama, die es gibt auf der Welt! So lässige Sachen haben die Girls gemacht und das ist auch etwas, das sie noch lange erinnern und freuen wird! Der Plotter ist einfach ein Wunder-Happy-Maschinchen! Herzliche Grüsse und ein schönes langes Wochenende - Irene

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts