Häkelliebe- Buch des Monats

Frau Rösi ist im Häkelfieber momentan.
Deshalb zeige ich dir heute eines meiner Lieblings-Häkelbücher.

Lieblingssachen häkeln, Nicki Trench


Es ist keine Neuerscheinung und auch schon ein paar Jahre im Besitz von Frau Rösi.
Das Buch zeigt wunderbare Möglichkeiten auf und unterscheidet sich nur in der Farbwahl der Garne von heutigen neuen Ideenbücher. Nein, grell ist die Farbwahl nicht, aber dem heutigen Trend eindeutig zu "bunt". Die gezeigten Projekte lassen sich aber prima in Naturtönen nachwerkeln.


Mein erstes umgesetztes Teil aus dem Buch ist diese Tasche. Gehäkelt mit ganz dickem Garn und einer riesengrossen Häkelnadel. Gefüttert mit einem lange gelagerten Lieblingsstöffchen. Sie ist praktisch, wurde bis jetzt oft gebraucht und ist gerade gross genug, um ein Mäppli Grösse A4 zu beherbergen.

 
Die Anleitungen sind klar und ausführlich formuliert.



Ein weiteres Traumteil ist grad in der Zielgeraden. Hier und heute nur ein kleiner Blick darauf. Nächsten Donnerstag erfährst du bei mir mehr darüber und siehst natürlich ebenfalls mehr Bilder dazu.



Ein primafeines Buch, das ich sehr empfehlen kann. Mit verschiedenen Anleitungen zu einfachen bis schwierigen Projekten, mit dünnen bis dicken Garnen, für Gross und Klein, simplen bis aufwändigeren Häkelstücken.

Ganz sicher werde auch ich noch mehr aus diesem feinen Buch nachhäkeln, da wär noch ein Hauch von einer Sommer-Stola oder der süsse Bär würde mich auch gluschten.



Simone

verlinkt: Buch des Monats



Kommentare

  1. ...oh, ich hab das auch,müsste direkt ma wieder ein bisschen darin stöbern ;O)
    LOVE
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone,
    ist es nicht lustig, wie die Zeiten und damit die Farben sich ändern?
    Schön zart sieht die Tasche aus. Und auch die Grannys in der Schachtel gefallen mir sehr.
    Dir Danke fürs Vorstellen und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. oh liebe Simone diese Decke mit den Röschen wie wunderfein die aussieht!! Himmlisch...Ich würde zu gerne auch so häkeln können aber ich glaube dazu bräucht ich doch noch viel Übung! Wunderwunderschön! mit liebem Gruss
    Fränzi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts