Und los jetzt: Weihnachstgeschenke werkeln 1

So, nun aber ists November und damit unbedingt die Zeit, in der man sich Gedanken über mögliche Weihnachtsgeschenke macht. Was könnten die Kids heuer schönes werkeln?

Eine erste mögliche Idee zeig ich dir heute. Das grössere Fröilein hat färn (letztes Jahr) gehäkelt. Blümchen gehäkelt. (Anleitungen dazu gibt es zu Hauf im Netz)

Und damit allerlei praktische Alltagsdinge verziert.
Zum Beispiel diese schön-pastellig angemalten Kleiderbügel.



Die zieren nun den Eingang bei der Grossmutter, wenn sie nicht grad benutzt werden.

Auch einer der weiss-nicht-wie-viele-genähten Leseknochen hat sie aufgepeppt mit ihren Häkelblümchen. Befestigt haben wir die Blüte mit einem Sternchen-KamSnap.



Die Geschenke kamen sehr gut an und werden auch regelmässig genutzt. Das konnten wir nun durchs Jahr hin beobachten.

Vielleicht ist das was, was dich gluschtet, nach zu werkeln? Wir wünschen viel Spass!

Zu guter Letzt noch ein kurzer Einblick in mein Insta-Oktober.



Simone

Kommentare

  1. Liebe Simone,
    das ist sicher immer eine Herausforderung schöne Geschenke mit den Kindern zu fabrizieren;) mir gefallen Deine Ideen sehr gut. Schön, dass Du mit Deinen Kindern gestaltest und hanwerkerst!
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  2. Lieabi Simone,
    schön das du mit deinen Kindern so kreativ bist! Als meine noch klein waren haben wir auch immer gemeinsam für Weihnachten gebastelt und Gotti....Götti....Nani.... etc. waren immer hoch erfreut über die erhaltenen selbstgemachten Geschenke und die Kinder ganz stolz, auf ihre verschenkten Werke!
    Ich finde es so wichtig, das man sich die Zeit für gemeinsame Werkeleien nimmt.......du machst das super!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Den Leseknochen gäbe ich nicht mehr her. Der ist einfach super bequem! lg Regula

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts