Von mir

 
Manu vom Ende der Strasse hat mir viele Fragen gestellt, die ich nun hier beantworte:

Wie lautet dein Lieblingsbuch, das du auch schon zweimal gelesen hast?
Angefangen hats wie schon mal erwähnt mit "Ben liebt Anna", grins. Dann folgte die Zeit von "Die Farbe Lila"... Heute habe ich nicht DAS Lieblingsbuch. Und vor allem meine Kreativbücher schau ich mir immer wieder gerne an, aber das ist nicht lesen...
 

Was machst du als erstes wenn du mal Zeit übrig hast?
Nichts und das geniesse ich.




Wo würdest du am liebsten Urlaub machen, wenn Geld keine Rolle spielt?
Ich würde gerne mal für ein paar Wochen in die USA reisen, Los Angeles, San Francisco... Da war ich mal vor über 25 Jahren. Aber nicht zuuuu lange, ich bin sehr gerne zu Hause.


 

Wie würdest du dich beschreiben?
Hmmmhh, blond, Ü40, neben meinem Kreativsein fahre ich im Winter gerne Ski und schwinge mich im Sommer aufs Bike. Ich liebe es, Zeit im Garten zu verbringen und dort zu werkeln.




Was kann dich total stressen?
Wenn der Alltag von mir vieles verlangt, das sein "muss" und ich deswegen zu wenig Zeit für mich habe. Oder zu wenig Schlaf.




Dein schönster oder besonderer Moment in diesem Monat/Jahr?
Da fällt mir spontan grad nicht ein Einzelner ein. Ich freu mich sehr, durfte ich mich in diesem Jahr schon so oft über viele, kleine besondere Momente freuen.





 

Ein Spruch der dir auch nach langer Zeit noch im Kopf rumgeistert?
Ich mag Sprüche sehr. Meine Favoriten siehst du rechts und links von meinen Posts. Und dann ist da noch derjenige vom verschwendeten Tag, an dem man nicht gelacht hat... - unser Hochzeitsspruch.
 




Frühaufsteher oder eher Nachteule?
Weder noch. Ich bin ein Mensch, der relativ viel Schlaf benötigt. Deshalb heisst es für mich nicht zu spät ins Bett, aber auch nicht in aller Herrgottsfrühe auf. Doch speditiver arbeite ich am Morgen.


 
 
 
Was findest du besonders schön am Bloggen?
Ich mag bloggen, weil...
...ich es immer noch sehr gerne mache.
...ich so eine Plattform finde, wo ich meinen Kreativdrang ausleben kann und dabei meine Sachen einfach so zeigen darf.
... ich so viele tolle Bekanntschaften gemacht habe.
... ich unheimlich viel Inspiration im weiten Netz finde.


 
Simone



Kommentare

  1. Hallo Simone, schön etwas über dich zu lesen und die schönen Bilder, sind die aus deinem Garten?? Du inspirierst mich gerade beim nächsten Sonnenschein eine Tour durch den Garten mit der Kamera zu machen.
    Herzliche Grüsse
    Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Fotos sind alles was wächst und blüht im Garten :-).
      Liebe Grüsse Simone

      Löschen
  2. Liebe Simone,
    da erkenne ich mich in Sachen Schlaf direkt wieder...
    Auch ich brauche meinen Schlaf, sonst werde ich unleidig. Und Zeit für mich selbst ist auch ganz wichtig.
    Der Teller mit den Schneckenhäusern finde ich so klasse.
    Und auch die anderen Antworten mag ich sehr.
    Morgen zeige ich übrigens Deine liebe Post auf meinem Blog, schau doch mal rein.
    Bis dahin liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. wie schön mehr über dich zu erfahren ;-) begleitet von wunderschönen fotos!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts