Stulpenliebe

Guten Tag!
Heute kommt man ja fast nicht umhin und MUSS vom Wetter berichten.
Bei uns ists ebenfalls knackig kalt bei minus 10 Grad!
Es ist verschneit und Winter. Mir gefällt das.

Und wenn wir schon beim Thema sind, erzähle ich dir eine kleine erlebte Anekdote dazu. Letztes Jahr, am 26. Dezember um genau zu sein, erzählte uns ein Bekannter, ein "Wetterschmöcker" habe vorausgesagt, dass es am 17. Jänner viel Schnee gäbe und eisig kalt werde. Wir haben geschmunzelt... Aber hei, welches Datum schreiben wir heute???
Ich staune immer wieder. Wie das wohl funktioniert?





Nun aber zur Stulpenliebe, dem Buch, das ich dir gerne vorstellen möchte.
Ich habe ja eine Schwäche, für Mittlis allgemein. Die habe ich nun, wies scheint, weitervererbt. Töchti kam mit der Bitte, doch diese Armstulpen zu bekommen. Diesem Anliegen ging ich noch so gerne nach.

Bild von Weltbild

Die Modelle sind primaverständlich beschrieben, schöne Bilder ergänzen die Anleitungen. Es werden Arbeiten zum Nachstricken aber auch zum Nachhäkeln aufgezeigt. Wirklich ein Buch, das zum Werkeln animiert.



Ausprobiert habe ich bei diesen Wärmern zum ersten Mal das Arbeiten mit Strick- und Häkelnadel gleichzeitig. Die Abschlussborde wurde nämlich gehäkelt (nur Luft-und Kettmaschen) und gestrickt (das Abnehmen mit zusammenstricken und einer Masche drüber heben). Ein besonderes Unterfangen mit einem tollen Resultat, wie ich finde.




Es versteht sich von selbst, dass nun natürlich noch weiter Modelle aus dem Buch bestellt wurden, hihihi...

Tolle Mittlis für warme Finger, speziell an kalten Tagen wie heute, aber auch einfach sonst fürs kuschlige Sein.

In dem Sinne wünsche ich dir einen gemütlichen Tag und-

Simone





Willst du bei meinem Give-Away mitmachen?





Kommentare

  1. Liebe Simone!
    Sie sind wunderschön geworden, die Mittli! Ich stricke auch sehr gerne an so kleinen Projekten, weil sie relativ schnell fertig sind. Momentan halte ich mich aber an ganz einfache Muster, wenn überhaupt, dann kann ich wunderbar auch auf dem Spielplatz Stricken..
    Alles, alles Liebe und einen guten Wochenstart - Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone
    Deine Mittlis sind wunderschön! Heute kann man sie ja wirklich brauchen. Unser Tochterkind geht heute bei -17 Grad zum ersten Mal in die Skischule. Aber ich denke bei der ganzen Aufregung geht die Kälte vergessen. :-)
    Liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch ist für Häkel und Strickfans bestimmt ideal.
    Und welche Frau trägt nicht gerne solche "Mittlis". Den Namen kenne ich zwar nicht, hört sich aber gut an.
    Dir danke fürs Verlinken, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. schöne Stulpen sind das geworden. Ich steh auch total auf Stulpen! Und Wetterschmöcken kann ich auch - einfach nicht ein Jahr im Voraus *breitgrins*
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  5. Himmlisch warm sehen die aus! Und der Abschluss ist natürlich handarbeitslehrerinnenperfekt, supi schön!
    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Simone
    Wunderschön sind deine "Hanteli" geworden - macht grad an zum Nachstricken und -häkeln.....
    Lg Martina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts