Zacken & Sterne


Glismets & Ghägglets.

Gestricktes & Gehäkeltes.

Immer wieder :-). Im Januar habe ich dir vom tollen Stulpenliebe - Buch erzählt. Und wenn ich mein Herz verschenkt habe, so bleibt die Liebe. Und hoffentlich bleibt sie noch lange. 


So habe ich mich an gezackte Mittlis gewagt. Doch ein "Wagen" war gar nicht nötig. Gewusst wie, hiess die Devise. Denn diese primatollen Handwärmer sind nur rechte Maschen und am richtigen Ort jeweils einen Umschlag. Dass das so einfach geht, hätte ich nicht gedacht.


Und eigentliche Play-offs- Mittlis habe ich gehäkelt. Ja, im Hause Rösi läuft momentan öfters die Flimmerkiste. Es wird mit gefiebert und verfolgt, wie die Mutzen den "Pögg" in die Kiste schlenzen.

Frau Rösi beschäftigt währenddessen gerne ihre Finger mit einer Handarbeit.
(Und da die Finalrunde noch nicht zu Ende gespielt ist, werkel ich schon am nächsten Projekt...)


Simone




Kommentare

  1. Liebe Simone, deine Zackenmitlis sind wunderschön wie auch die Häkelmitlis. Ich warte jetzt noch auf ein Paar mit Mutzen... Drücken die Daumen auch für die Berner.
    Herzliche Grüsse
    Verena

    AntwortenLöschen
  2. Dann drück mal weiterhin die Daumen, ach ne, geht ja nicht, Du hälst ja die Nadeln in der Hand.
    Unser Verein, die Haie, sind leider letzte Woche im Halbfinale ausgeschieden, da herrschte hier Trauerstimmung. Leider war der Puck nicht oft genug im Kasten...
    Ich bügel immer dabei, da kann ich mich ein wenig ablenken. Aber leider kommen dabei nicht so tolle Mitlis heraus wie bei Dir.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. wunderbare Stulpen. Die Zacken kommen richtig gut.
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Simone,
    wunderschòne Stulpen hast du gestrickt. Die Farbe der Wolle gefällt mir super!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts