Insta & wohin?

Merci, schaust du bei mir vorbei.
Merci, hinterlässt du einen Kommentar.

Knapp einen Monat bin ich nun auch auf Instagram aktiv. Dort gefällt es mir sehr gut, obwohl für mich der Blog und Insta zwei verschiedene Paar Schuhe sind.


Damit du hier auch einen kleinen Einblick in mein "Instaleben" hast, habe ich dir einige Fotos zusammengestellt. Für mich ist Insta kurzlebiger, dafür wird mehr gepostet.

Immer öfter bin ich mir am überlegen, was ich mit und in meinem Blog will.
(M)ein Blog ist wie ein persönliches Kreativ-Tagebuch mit Puzzleteilen aus dem Leben der Frau Rösi. Wie im realen Leben entwickelt man sich weiter und so will auch ich mich weiterhin herausfordern.


Mit grosser Freude schreibe ich meine Posts und freue mich sehr über deinen Besuch und Reaktionen.

Und deshalb will ich auch dich fragen, was möchtest du bei mir lesen? Was fehlt? Oder was möchtest du noch genauer wissen? Was sollte ich weglassen?


Es hilft mir sehr, wenn du ein konkretes Feedback gibt's. Merci.
Bei einigen Werkeleien habe ich mir schon öfters überlegt, ob ich noch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung schreiben soll??? Doch meist verwerfe ich diesen Gedanken, da ich mir denke, dass vieles selbst erklärend ist oder im Netz sicher schon eine Anleitung steht.

Versteh mich bitte nicht falsch, ich will mein Konzept nicht gänzlich ändern. Ich habe auch meine Vorstellungen, wie mein Blog daher kommen soll und mit welchen Themen er gefüllt wird.
Aber nichtsdestotrotz bin ich gespannt auf deine Ideen und Anregungen. Merci, dass du dir kurz Zeit nimmst. Gerne kannst du deine Gedanken im Kommentar schreiben oder mir direkt eine Mail zukommen lassen.

Manchmal werde ich gefragt, ob mich mein Blog stresst. - Überhaupt nicht, im Gegenteil, ich finde es sehr schön und bereichernd, kann ich meine Werkeleien (mit)teilen und arbeite nicht nur für mich im stillen Kämmerlein.

Das war heute viel Text. Schön, hast du bis hier durchgehalten und -


Simone

Kommentare

  1. Liebe Simone,
    Ich mag deine Blog Mischung aus den verschiedenen Themen. Er ist abwechslungsreich, schön bunt, Du bist auf dem richtigen Weg.
    Mach einfach weiter so...
    Danke Dir auch für die liebe Post, komme diese Woche wegen unseres Trauerfalls zu recht wenig. Nicht bös sein.
    Nächste Woche poste ich es.
    Dir einen schönen Abend und gute Nacht,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone
    Mir gefällt Dein Blog so wie er ist. Ich finde es einfach nur spannend was andere Leute so erleben und was sie so im Alltag machen. Ich fände es schade wenn Du "bestellte " Themen behandeln würdest. Das wärst nicht mehr Du. Dein Blog ist so vielfältig. Mein Wunsch.... mach weiter so. Bleib beim Blog. Das Instagramm kannst Du trotzdem beibehalten. Ich habe eben Instagramm nicht. Weiss nicht wies geht.
    ein wunderschönen Tag wünsch ich Dir, mit vielen guten Ideen für Deinen Blog.
    ( aaah übrigens ich würde gerne Anleitungen annehmen. :-))
    Liebe Grüsse Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Simone
    Tolle Zeilen hast du heute geschrieben. Ich las und nickte vor mich hin.......
    Ich kann wirklich vieles genau so unterschreiben wie du es beschreibst und auch meine Gedanken hüpfen immer wieder zwischen meinem Blog und Insta - und was will ich genau - hin und her.....

    Dein Blog gefällt mir sehr gut so, wie er ist. Ich finde ihn sehr abwechslungsreich und genau drum komme ich gerne bei jedem Post bei dir vorbei (immer reicht es dann aber nicht für einen Kommentar..). Bei der einen Post bleibe ich länger hängen - koche vielleicht sogar etwas nach (Nudeln mit Blattspinat), bei andern Posts klicke ich schneller weg, freue mich an den Bildern, aber speichere es nicht ab (z.B. Plottersachen, da ich keinen Plotter habe).

    Also, kurz und gut: Ich freue mich, wenn du deinen Blog so vielfältig lässt wie er ist und für meine kurzen Grüsse komme ich gerne bei dir auf Insta vorbei :-).
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Simone,
    was ich in einem Blog lesen möchte - zwischen den Zeilen das, was einen Menschen ausmacht, der ihn betreibt. Un das tue ich hier. Immer ein Stück Individualität! Ein Stück Anregung und ja, ein Stück Ruhe! Danke für deinen reizenden Kommentar. Das tut sooo gut!
    Einen wundervollen Sonntag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. mein kommentar zu deinem heutigen post, wird dich vielleicht gar nicht weiter bringen, denn mir gefällt dein blog so wie er ist... abwechslungsreich, authentisch, inspirierend!
    herzliche grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Simone
    Dein Blog gefällt mir. Mach einfach so weiter..
    Viele Grüsse von Neu-Bloggerin Maya
    von Maya's Welt Blog

    AntwortenLöschen
  7. Merci viel Mal für eure aufmunternden Kommentare. Sie haben mich alle sehr gefreut. Es tut gut, zu wissen, ich bin auf meinem Weg, ich kann aber auch immer Neues ausprobieren, solange ich mich selber bleibe.
    Machts gut und liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Simone
    Mit etwas Verspätung, ich komme sehr gerne bei dir vorbei, so wie es ist gefällt es mir bei dir. Wenn es dich gelüschtet etwas zu ändern, mach es, wir wissen ja wer dahinter steckt!
    Herzliche Grüsse
    Verena

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Simone
    Erst mal vielen vielen herzlichen Dank für deine wunderschöne Karte! Was war ich überrascht und erfreut!!!!
    Zu deinem Blog kann ich nur sagen, mach weiter wie bisher. Das ist spannend, abwechslungsreich, amüsannt und anregend. Egal ob du viel oder wenig postest, hauptsache es macht DIR Spass! Ich halte es auch so. :-)
    Herzliche Grüsse Paula

    P.S und dein Herbstkranz aus den Lampionblumen ist wunderschön :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************


Beliebte Posts